Über Schlagfertigkeit: Gute Antworten auf brenzlige Fragen im Gespräch mit Frauen

By on April 12, 2014

Schlagfertigkeit ist nicht angeboren, es wurde GELERNT.

Wenn Sie glauben, der Comedian oder Kabarettist sei schlagfertig geboren und spuckt seine guten Antworten einfach so aus dem Ärmel vergessen viele Leute, dass er täglich in seiner Show die Möglichkeit hat zu üben. Und er bleibt pro gutem „Spruch“ aus dem Publikum nur jeweils ein einziges Mal sprachlos.

So ähnlich ergeht es uns, wenn wir mit Frauen reden. Wir bekommen eine gute Frage und antworten meistens schön brav darauf, anstatt diese Möglichkeit, dieses Interessenssignal ihrerseits für uns zu nutzen.

Wie oft bekommen wir eine „gute Frage“, aber uns fällt keine gute Antwort ein. Oder 5 Minuten, nachdem wir Sie gebraucht hätten?

Ich möchte hier eine Liste von (zwar nicht unbedingt guten, aber zumindest häufig gestellten) Fragen und (zumindest schlagfertigen oder nicht ganz alltäglichen) Antworten machen.

 

Und ich freue mich natürlich über Ihre eine rege Teilnahme und Ideen und Anregungen:

Sie: „Mit wie vielen Frauen hast Du geschlafen?“
Ich: Ich? Ich bin noch Jungfrau.
Sie: Bist Du nicht!
Ich: Und wie ich das bin! Ich meine, es ist für mich vollkommen OK, wenn Du Sex als nichst besonderes siehst. Ich werde das nicht gegen Dich verwenden. Aber für mich ist Sex etwas, das ich für den einen besonderen Moment aufbewahren möchte. Verstehst Du?
(Sie nickt. Muss sie ja.)
Ich: Darum habe ich nur Anal-Verkehr.

Sie: „Hast Du eine Freundin?“
A) Ich: Klar, warum?
B) Ich: Ich kennen einige Mädchen, die jetzt wirklich wütend werden würden, wenn ich ‚Nein‘ sagen würde.
C) Ich: EINE? Ich habe HUNDERTE!

Sie: „Wie alt bist Du?“
A) Ich: Alt genug, um ES richtig zu tun. Und das ist das einzige, was Du wissen musst.
B) Ich: Seeehr. Warum?
C) Ich: Ist doch egal, Du bist ohnehin zu jung für mich.

Sie: „Sorry, Du bist nicht mein Typ.“
Ich: „Das ist vollkommen verständlich. Auch Verliereinnen brauch Ihresgleichen.“

Falls die Dame mal so unfein ist, und die „Sprich mit meiner Hand„-Geste macht: Greifen Sie Ihre Hand wie Sie ein Mikrofon angreifen würden und schreien laut und langsam in ihre Hand: „VERSTEHST-DU-MICH-JETZT-BESSER?“

 

Wenn Sie Fragen haben und gute Antworten darauf suchen, posten Sie diese hier in den Kommentaren!

„Lass sie kommen“ – Der Insider-Report

Eine einfache Technik, mit der Sie von attraktiven Frauen angesprochen werden.
Egal, ob im Club, in der Disko oder auf der Straße.

Klicken Sie hier und erfahren Sie mehr >>

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.